Leserunde

Blutmagie in Askeria

Im Rahmen meiner interaktiven Leserunde zu “Askeria: Hüter des Seelenfeuers” gibt es eine Aufgabe, die sich mit Blutmagie befasst. Daher wird es in diesem Beitrag einen kurzen Abriss über diese uralte Magieform geben, um noch nicht zu viel zu verraten 🙂

In Band 2 erfahren wir, dass die Fähigkeiten, die Blutmagier:innen erlernen können, sehr stark von ihren Blutgruppen abhängen. Dass auch die Mondphasen zur Zeit der Geburt und Erweckung der Magie (falls nicht beide Eltern Blutmagier:innen sind) eine Rolle spielt, lasse ich an dieser Stelle noch außen vor.

Mit jeweils ca. 36% zählen A+ und 0+ zu den häufigsten Blutgruppen. B+ (9%), A- und 0- (6%), AB+ (4%) sind weitaus seltener vertreten, während B- (2%) und AB (1%) äußerst rar sind.

Je nach Blutgruppe besitzt man von Geburt an eine sogenannte Spezialisierung: Fähigkeiten dieser Disziplin lassen sich schneller und besser erwerben.

Ein positiver Rhesusfaktor bedingt, dass keine Paktmagie erlernt werden kann. Abgesehen von der Spezialisierung ist es Blutmagier:innen mit einem positiven Rhesusfaktor neben ihrer Spezialisierung höchstens möglich, sich die Grundlagen der anderen Bereiche anzueignen. Eine Ausnahme bildet die Blutgruppe B+.

Da Blutmagier:innen in keinerlei Verbindung zu den Elementen des Planeten stehen, sondern als Grundlage ihres Wirkens ihr eigenes (oder auch fremdes Blut) verwenden, können sie ebenso lernen, die Elemente zu manipulieren, wie es Azeth- und Naturmagier:innen tun. Ebenso sind Kenntnisse in den verbotenen Künsten der Mallu- und Gravitmagie möglich.

Fähigkeiten, die im Laufe der Zeit von selbst ausgebildet werden:
• Sicht von Blut auf allen Oberflächen und Farben
• Sicht im Dunkeln
• Geschärfter Geruchssinn

Alle weiteren Informationen rund um die Blutmagie, die für die Aufgabe in diesem Leseabschnitt wichtig sind, finden sich in Band 1 und 2 von Askeria 🙂 Nun also zur Fragestellung:

  • Wenn ihr Blutmagier:innen wärt, wo findet ihr euch auf der Grafik wieder? Was wäre eure Spezialisierung?
  • Was stellt ihr euch unter dieser vor? Ihr könnt hierfür spekulieren und Vermutungen anstellen, Beispiele aus den Büchern geben, die wir vielleicht schon gesehen haben, etc.
  • Wie wirkt diese Form der Magie bzw. deren Systematik bisher auf euch? Aus den Büchern kennen wir erst einen kleinen Ausschnitt dieses breiten Spektrums.

Die Auflösung darüber, welche Art von Zaubern und Fähigkeiten die einzelnen Blutgruppen genauer wirken können, gibt es am Ende der Trüffelsaison zu Abschnitt 2 genau hier 🙂

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.